Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Bildung und Kultur

 

Bildungsminister Commerçon stellt Landeskonzept Medienbildung und Förderprogramm für Medienschulen vor

  • Landeskonzept Medienbildung – Gesamtstrategie des Landes für die Weiterentwicklung des Lehrens und Lernens in der digitalen Welt
  • 500.000 Euro für Ausstattung an Schulen
 mehr »

Deutsch-polnische Bildungszusammenarbeit: Saarland verstärkt Partnerschaft mit Podkarpackie

Das Saarland und die polnische Region Podkarpackie (Vorkarpatenland) wollen ihre Zusammenarbeit im Bildungsbereich weiter ausbauen. Eine entsprechende Vereinbarung haben der saarländische Bildungsminister Ulrich Commerçon und Malgorzata Rauch,  Bildungskuratorin der Woidwodschaft (Bezirk) Podkarpackie, im Rahmen einer dreitägigen Delegationsreise in die Region Podkarpackie am deutschen Gymnasium in Rzeszów unterzeichnet.

 mehr »

Ausbau Ganztag macht Fortschritte

  • Bildungsminister Commerçon bewilligt 2,5 Mio. Euro für weiteren Ganztagsausbau
  • Insgesamt wurden seit 2014 rd. 9 Mio. Euro aus dem Investitionsprogramm verausgabt
  • Vier weitere Standorte bis zum Schuljahr 2018/2019
 mehr »

Gustav Rivinius erhält Kunstpreis des Saarlandes

Der im zweijährigen Turnus verliehene Kunstpreis des Saarlandes geht in diesem Jahr an den langjährigen Professor für Violoncello an der Hochschule für Musik Saar, Gustav Rivinius. Eine von Kultusminister Ulrich Commerçon berufene Jury aus wichtigen Persönlichkeiten des Saarländischen Musiklebens hat ihn am Donnerstag, den 29.09.2016, aufgrund seines herausragenden künstlerischen Schaffens für die Verleihung des Kunstpreises vorgeschlagen.

 mehr »

Bildungsministerium entlastet Grundschulen

Das saarländische Bildungsministerium hat mit Beginn des Schuljahres 2016/17 ein Paket zur Entlastung der Lehrkräfte und Schulleitungen an den Grundschulen des Landes auf den Weg gebracht. Dies teilt Bildungsstaatssekretärin Andrea Becker am 21. September 2016 mit.

 mehr »

Was wäre aus Stefan Becker geworden - wenn es nur Heinz und Hilde gegeben hätte?

  • Begabte besser beraten und begleiten im Saarland
  • Ein Qualifizierungs- und Vernetzungsprojekt in der Begabtenförderung

Damit mehr Kinder und Jugendliche von den  Maßnahmen der Begabtenförderung profitieren, verstärkt das Saarland seine Beratungsangebote und vernetzt die in diesem Bereich tätigen Akteure noch stärker als bisher.

 mehr »

wechseln zu: Leitlinien der Entwicklungszusammenarbeit des Saarlandes

Leitlinien der Entwicklungszusammenarbeit des Saarlandes

Gemeinsam mit den Nicht-Regierungs-Organisationen des Saarlandes wurden neue Leitlinien zur Entwicklungszusammenarbeit unter dem Leitbild einer global nachhaltigen Entwicklung erarbeitet. In seiner letzten Plenarsitzung dieser Legislaturperiode hat der saarländische Landtag am 15.03.2017 einstimmig einen Antrag zu den „Leitlinien der Entwicklungszusammenarbeit“ fraktionsübergreifend verabschiedet.

mehr »
wechseln zu: 10. Februar: Fachtagung zu Erinnerungsarbeit und Konstituierung „Runder Tisch Erinnerungsarbeit“

10. Februar: Fachtagung zu Erinnerungsarbeit und Konstituierung „Runder Tisch Erinnerungsarbeit“

Unter dem Titel „Wie Erinnern? Bilden! Vernetzen! Motivieren!“ hat die Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes saarländische Akteurinnen und Akteure der schulischen und außerschulischen Erinnerungsarbeit zu einer ganztägigen Fachtagung am 10. Februar ins Ministerium für Bildung und Kultur eingeladen. Im Vorfeld der Fachtagung konstituiert sich auf Einladung von Kultusminister Ulrich Commerçon der Runde Tisch Erinnerungsarbeit.

mehr »
wechseln zu: Minister Ulrich Commerçon überreicht Jugendfilmpreis BDFA (Bund Deutscher Film Autoren) des Kulturministers 2016

Minister Ulrich Commerçon überreicht Jugendfilmpreis BDFA (Bund Deutscher Film Autoren) des Kulturministers 2016

Der Jugendfilmpreis BDFA des saarländischen Kulturministers wurde im Rahmen des letzten BDFA-Landesfilmfestivals im Oktober 2016 zum zweiten Mal vergeben. Kultusminister Ulrich Commerçon überreichte am 17. Januar 2017 Thomas Scherer aus St- Ingbert-Hassel die mit 300 € dotierte Auszeichnung für seinen Spielfilm „Reise nach Nirgendwo“.

mehr »
Ministerium für Bildung und Kultur

Saarländischer Bildungsserver

Logo Gemeinsam-geht-Bildung-besser
Der saarländische Bildungsserver bietet ein umfangreiches Angebot zu Schul- und Unterrichtsthemen sowie Informationen über Dienste und Angebote, die für schulische Zwecke nutzbar sind. (Bild: © pico - Fotolia.com, Bearbeitung: MBK) mehr »

Wie Sie uns am besten finden

Bürgeranfragen

Bürgerbeauftragte
Alexandra Ernst
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-7213
Telefax
(0681) 501-7550

Ansprechpartner zum Thema Inklusion

Inklusion

Für Fragen zum Thema Inklusion stehen im Ministerium und in den Landkreisen/dem Regionalverband zahlreiche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung

mehr »

Kultur im Saarland

Kulturportal Saarland

Das Kulturportal für das Saarland: Eine Einladung zu überraschend viel genussvoller Kunst und Kultur

Leihen und Lernen Saar

Leihen und Lernen Saar
Informationen über die Schulbuchausleihe im Saarland mehr »

Saarland Medienstark!

saarland medienstark logo

Unter dem Motto "Saarland medienstark!" werden die Projekte und Maßnahmen zur Vermittlung von Medienkompetenz und zum Lernen mit und über Medien des Ministeriums für Bildung und Kultur gebündelt.

mehr »

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen aus den einzelnen Themenportalen des Ministeriums für Bildung und Kultur.

Wir sind bei...